Herzliche Einladung zu WORKSHOP´s mit Silke


„Selbstliebe, Selbstwert  und Mitgefühl“

Uns umgebende Menschen und die Medien lehren uns seit wir auf der Welt sind, dass wir für andere da sein sollen, das wir perfekt sein sollen, immer noch besser sein sollen, um unsere Träume und Ziele erreichen zu können. Wir werden vielleicht von den Eltern, Geschwistern und freunden nicht vorbehaltlos so geliebt und angenommen, wie wir sind. Oft möchten unsere Eltern uns so "erziehen", dass wir ihrem Idealbild entsprechen. Oder Träume erfüllen, die sie nicht erreicht haben. Das prägt uns in der Kindheit und Jugend und darüber hinaus. Daraus entstehen viele unserer Muster, über die wir „funktionieren“.

 

Nun in dieser liebevollen Schwingung der NEUEN ZEIT lernen wir, achtsam mit uns und allen anderen Wesen umzugehen. Aus dem Gegenüber, das uns spiegelt ersehen wir Lernfelder, genauso wie Andere von uns lernen können. Wir lernen, uns SELBST und unser Leben anzunehmen und zu lieben. Wir können andere lieben und annehmen, so wie sie sind und ohne Bewertung. Unsere Angst, nicht zu genügen, nicht gut genug zu sein darf sich jetzt auflösen. Der Schlüssel dazu ist SELBSTLIEBE! Wir können vergeben, auch uns SELBST. Wir haben tiefes Mitgefühl, mit uns SELBST! Lieben wir uns so wie wir sind, mit allen Ecken und Kanten. Was geschieht ist Wachstum und Entwicklung, für unsere Seelen. Wir lösen Denkmuster und Glaubensmuster auf, auch karmische, kollektive und familiäre. Wir er-lösen Illusionen, Erwartungen, alte Glaubenssätze, die uns sagen, wir sind nicht gut genug, nicht schön genug, nicht vollkommen, wir seien es nicht wert. Sie sitzen in unserem Denken und unseren Körpern. Sie äußern sich auch in Ängsten, Krankheiten. Der Schlüssel dazu ist SELBSTWERT! Mit der Unterstützung dieser starken neuen Energie lösen wir Muster auf, reinigen und klären uns und unsere Körper. Wir sind genau richtig so, wie wir sind. Wir sind vollkommen (aber nicht perfekt!). In diesem Workshop geht es um Dein Selbst! Du fühlst tiefe Liebe zu Dir selbst, Verständnis für Dich und Deine Bedürfnisse. Erst, wenn Du Dich SELBST absolut und wirklich liebst und annimmst, kannst Du voller Vertrauen Deinen Weg gehen. Du kannst frei sein, Du leuchtest hinaus in die Welt! Wenn Du leuchtest finden Dich Andere, die jetzt auch leuchten möchten.

 

Ich lade euch ein, Selbstwert, Selbstliebe, grenzenloses Selbstvertrauen und Mitgefühl zu üben. Dieser Workshop ist dazu da, Muster aufzulösen, die uns davon abhalten. Diesen Zustand gibt es schon, wir müssen ihn nur zulassen. Los geht´s!


„Die Botschaften unserer Körper“

Wir alle haben zum großen Teil erlernte und übernommene Muster. Von unseren Eltern, Großeltern abgeschaut und anerzogen, aus den Medien, der Schule, der Firma übernommen haben wir viele Muster und Glaubenssätze in uns und auch viele Ängste. Diese manipulieren uns und beschneiden uns in unserer freien Entscheidung, unser Leben so zu gestalten, dass es für uns gut ist. Es soll Spaß machen (auch die Arbeit!), es soll uns gut gehen, ohne Krankheiten und Mangel. Wir haben nicht nur einen physischen Körper, sondern auch feinstoffliche Körper außen herum. In diesen Körpern speichern wir Gedanken und Gefühle, Um in Gesundheit und Harmonie leben zu können erledigen wir im Laufe unseres Lebens Themen und Muster. Diese können wir körperlich spüren. Es gibt Methoden, körperliche und seelische Befindlichkeiten zu „übersetzen“. Wir alle haben 7 Haupt-Energiezentren. Diese 7 Chakren sind die „Schaltzentralen“. Sie transportieren Energien aus den Körpern heraus und in die Körper hinein. Zu jedem Chakra gehören wichtige Regionen unseres Körpers, Organe, Nerven … Jedes Chakra hat bestimmte Themen. Wundervoll ist das Zusammenspiel, wie Instrumente in einem Orchester müssen auch alle Chakren sauber eingestimmt werden, damit alles in Harmonie schwingt. Damit wir glückliche, gesunde und zufriedene Menschen sein können brauchen wir die Harmonie und Gesundheit unserer Körper. Sind die Chakren blockiert kann es zu Stockungen, Stauungen und Misstönen kommen, bis hin zu ernsthaften Erkrankungen. Dies wirkt sich auf unser ganzes System aus. Diese Signale können wir schon beim ersten sanften Anstoß spüren, vorausgesetzt wir können sie übersetzen. Sind die Ursachen der Signale (Krankheit) gefunden haben wir es in der Hand, eine Entscheidung zu treffen. Entscheidest Du Dich, die Ursache anzuschauen, sie aufzulösen, zu ändern - dann kann die Wirkung aufgelöst werden. Die geht es wieder gut. Schwingt im Kollektiv (wir alle) viel Angst merken wir auch dies. Sind unsere Körper, Chakren verunreinigt (durch schlechte Energien- z. B. schlecht reden) merken wir es.

ALLES hängt zusammen und alles ist Energie! In der bioenergetischen Arbeit lernen wir fühlen, spüren, wir arbeiten mit unseren Mustern, Ängsten und Themen. Wir lösen sie auf, um gesünder, glücklicher und zufriedener zu werden.

Ich lade euch alle herzlich ein!

Lernt in diesem Workshop viel über euch und eure Körper, nehmt bewusst eure Chakren wahr. Reinigt und klärt eure Aura.

Genießt die Zeit für euch selbst und lernt euch von einer anderen Seite kennen. Aktiviert eure Selbstheilung.